BewegSchaft

BewegSchaft
seit 2015

Eine heterogene Gruppe von neugierigen Tanz- und Theatermenschen bewegt.

Die Gruppe BewegSchaft der Luzerner Spielleute ist aus dem Projekt «Physical Act» entstanden, welches Jasmin Andergassen (Choreographie und Performance Coaching VERONA 3000) ins Leben gerufen hat. Die ersten beiden Projekte wurden von Yvonne Achermann begleitet. Die Trainings bestehen aus Yoga, Pilates, Alexandertechnik, Körperarbeit und Bewegungsimprovisation. Gemeinsam wird eine Performance zwischen Tanz und Theater entwickelt, welche am Ende des Projekts aufgeführt wird.

Die BewegSchaft ist offen für bewegungs- und kontaktfreudige Menschen mit und ohne Tanzerfahrung. Ab 16 Jahren, keine Altersbeschränkung.


Projekt 2018: 
Bitte jetzt anmelden!  Anmeldeschluss Ende Jahr 2017.  Hier gehts zm Flyer

Künstlerische Leitung: Jasmin Andergassen
Produktionsleitung: Anaїs Grütter

Projekt 2015: «Wie zu nah» 
Nähe zu wagen ist ein schwieriger Balanceakt. Wer zu weit geht — oder nicht weit genug, entfernt sich vom anderen. (Ernst Ferstl)

Künstlerische Leitung: Jasmin Andergassen
Produktionsleitung: Yvonne Achermann

Projekt 2016: «kann der was» 
Brauchen wir Rahmen? Brauche ICH einen? Was macht der Rahmen mit mir? Kann der was? Oder kann der weg?
Physical Act ist Bewegung, Theater, Interaktion, Spielwiese, Spiegel und Bühne.

Künstlerische Leitung: Jasmin Andergassen
Produktionsleitung: Yvonne Achermann

Projekt 2017: «Der Lauf & die Dinge»
Wir wisssen, was wir haben, aber nicht, was wir kriegen. Am besten halten wir uns an das, was wir kennen!

Künstlerische Leitung: Jasmin Andergassen
Produktionsleitung: Emu Jährmann